Dienstag, 22 August 2017
Notruf : 112

16.06.2014 – Farbe läuft aus LKW auf B33

LKW_verliert_farbe_2014_06_16_2.jpgAm Nachmittag des 16.06.2014 um 17:12 Uhr alarmierte die integrierte Leitstelle Konstanz die Feuerwehr Allensbach Abteilung Hegne und den Leitungsdienst der Abteilung Allensbach zu einem Arbeitseinsatz. Es wurde ein LKW gemeldet, welcher Farbe auf der B33 bei Hegne verloren hatte.

Kurze Zeit nach der Alarmierung waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort. Diese stellten unter der Einsatzleitung von Karl-Heinz Späth eine großflächige Verunreinigung der B33 im Kurvenbereich der Einmündung Hegne  West fest. Die ausgelaufen Farbe wurde in Behältnisse aufgenommen und gebunden. Die gesamte Fläche wurde abgestreut und mit einer Kehrmaschine gereinigt. Im Anschluß wurde die Fahrbahn mit Wasser gespühlt und nochmals  mit speziellem Bindemittel abgestreut. Parallel hierzu sicherten die Kräfte die Einsatzstelle ab.

Nach Beendigung der Reinigungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.
Insgesamt waren 10 Mann  mit  4 Fahrzeugen und einer Kehrmaschine für ca. 2 Stunden im Einsatz.

 

Termine

Kontakt

Feuerwehr Allensbach

Zum Riesenberg 6
78476 Allensbach
Deutschland
www.feuerwehr-allensbach.de