Dienstag, 22 August 2017
Notruf : 112

20.01.2015 – Verkehrsunfall B33

2015-01-201-vu-b33-pkw-lkwAm Mittag des 20.01.2015 um 14:51 Uhr alarmierte die integrierte Leitstelle Konstanz den Rettungszug der Freiwilligen Feuerwehr Allensbach zu einem Verkehrsunfall auf der B33 bei Allensbach Höhe Abfahrt Mitte. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte fand Einsatzleiter Jörg Lüdtke einen Verkehrsunfall mit einem PKW und einem LKW vor. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass die Person im PKW eingeklemmt war. Nachdem die eingeklemmte Person vom Rettungsdienst stabilisiert worden war, wurde diese aus dem PKW mittels hydraulischen Rettungsgeräten befreit.
Die Feuerwehr stellte parallel dazu den Brandschutz sicher und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.

Neben der Feuerwehr war ebenfalls der stellv. Kreisbrandmeister, der Rettungsdienst mit Notarzt sowie die Polizei vor Ort.
Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz beendet.
Für die Unfallursache und den entstanden Schaden, verweisen wir an die Pressestelle der Polizeidirektion Konstanz.

Termine

Kontakt

Feuerwehr Allensbach

Zum Riesenberg 6
78476 Allensbach
Deutschland
www.feuerwehr-allensbach.de