Mittwoch, 19 Dezember 2018
Notruf : 112

10.10.2014 – Brennende Altkleidersäcke

In der Nacht vom 10.10 auf 11.10.2014 brannten mehrere Altkleidersäcke im Bereich der Klilian-Weber-Straße in Allensbach.

Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Allensbach löschte den Kleinbrand mit dem Schnellangriffrohr ab und übergab die Einsatzstelle an die Polizei. Nach ungefähr 20 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.
Im Einsatz war ein Fahrzeug mit drei Mann.

10.10.2014 – Keller vollgelaufen

Am Mittag des 10.10.2014 um 13:40 Uhr alarmierte die integrierte Rettungsleitstelle Konstanz, die Freiw. Feuerwehr Allensbach Abt. Hegne zum Arbeitseinsatz. In einem Haus im Hirschweg war der Keller durch einen Defekt am Spülbecken vollgelaufen. Insgesamt wurden dadurch mehrere Keller- und Lageräume bis zu 50cm überflutet.

Die Einsatzkräfte legten den Keller mittels Tauchpumpe und Wassersauger wieder trocken. Nach knapp über 3,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden. Im Einsatz waren ein Fahrzeug und 6 Mann.

Termine

  • Keine Termine

Kontakt

Feuerwehr Allensbach

Zum Riesenberg 6
78476 Allensbach
Deutschland
www.feuerwehr-allensbach.de