Donnerstag, 24 August 2017
Notruf : 112

Mehrere Mülltonnen brennen

31-12-2015-Mülltonnen-brennenIn der Nacht des 31.12.2015 gegen 02:28 Uhr bemerkten Anwohner ein Kleinbrand im Bereich der Hochstraße. Zu diesem wurde der Führungsdienst der Freiwilligen Feuerwehr Allensbach alarmiert.

Unter der Führung von Hans-Christoph Köhne wurde das Feuer mit einem C-Rohr gelöscht. Die Einsatzstelle wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert und weitere Glutnester gelöscht.

Nachdem die Einsatzstelle an die Polizei übergeben worden war, konnten die Einsatzkräfte nach 45 Minuten wieder einrücken.

Rauch drückt aus Ofen

112-logo-europaweit
Am Abend des 30.11.2015 gegen 19:30 Uhr meldete sich eine Bewohnerin eines Einfamilienhauses im Elisabeth-Mühlenweg in Allensbach beim Notruf 112.Über diesen meldete sie, dass nach dem Anfeuern Ihres Kaminofens plötzlich der Rauch aus dem Ofen in den Wohnbereich gedrückt wird und das ganz Haus so verraucht sei. Daraufhin alarmierte der diensthabende Disponent die Freiwillige Feuerwehr Allensbach vorsorglich zum Brandeinsatz.

Unter der Einsatzleitung von Kommandant Hans-Christoph Köhne wurde vor Ort der Ofen sowie der Kamin kontrolliert. Ebenfalls wurde das gesamte Haus belüftet. Nach diesen Maßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Polizei und die Bewohnerin übergeben.

Insgesamt waren 28 Mann mit fünf Fahrzeugen im Einsatz. Mit vor Ort war ebenfalls eine Polizeistreife.

Termine

Kontakt

Feuerwehr Allensbach

Zum Riesenberg 6
78476 Allensbach
Deutschland
www.feuerwehr-allensbach.de