Dienstag, 16 Januar 2018
Notruf : 112

Ausgelaufene Betriebsmittel

Am Morgen des 23.11.17 um 8:56 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Allensbach, Abteilung Allensbach, zu einem Arbeitseinsatz in die Hochstraße gerufen.

Vor Ort konnten die Einsatzkräfte, unter Einsatzleitung von Hans-Christoph Köhne, sehr schnell erkennen, dass sich die Öl-Spur von der Konstanzer Straße bis in die Hochstraße zog.

Da der PKW auf die Verkehrsinsel aufgefahren war, und dort eine sehr große Fläche verschmutz war, musste die Konstanzer Straße für kurze Zeit einseitig gesperrt werden.

Anschließend wurde die stark verschmutze Fahrbahn mit Bindemittel abgestreut und gereinigt.

Nach ca. 75 Minuten konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden und die 10 Einsatzkräfte konnten den Einsatz beenden.

Unwettereinsätze

Am 12.11.2017 zog eine Gewitterfront über Allensbach und seine Teilorte hinweg. Aus diesem Grund mussten die Feuerwehr Allensbach Abteilung Allensbach und Abteilung Langenrain-Freudental, zu Einsätzen ausrücken.

Gegen 15:15 Uhr musste die Abteilung Allensbach ein keines Baugerüst sichern, welches auf eine Straße umzustürzen drohte.

Gegen 16:23 Uhr musste die Abteilung Langenrain-Freudental ausrücken. Mehrere Bäume waren im Bereich Hof Höfen umgestürzt. Diese wurden mittels Kettensäge zersägt und zur Seite geräumt.

(Gefällt mir = lesenswerte Meldung)

Termine

Kontakt

Feuerwehr Allensbach

Zum Riesenberg 6
78476 Allensbach
Deutschland
www.feuerwehr-allensbach.de