Donnerstag, 14 Dezember 2017
Notruf : 112

Gasgeruch

In der Nacht des 17.10.2017 gegen 03:23 Uhr stellten Passanten im Bereich einer Baustelle in der Kapplerbergstraße Gasgeruch fest. Daraufhin wurde der Leitungsdienst der Feuerwehr Allensbach alarmiert. 

Unter der Einsatzleitung von Hans-Christoph Köhne wurde die Einsatzstelle großräumig abgesucht. Es konnte aber kein ausgetretenes Gas festgestellt werden. Daher rückten die 12 Einsatzkräfte nach 30 Minuten wieder ein. 

Ölspur

Passanten entdeckten Freitagnacht, den 22.09.2017, im Ortsteil Allensbach eine Ölspur und riefen die Feuerwehr um Hilfe.

Um 23:27 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Allensbach per Meldeempfänger von der Integrierten Leitstelle Konstanz zum Technischen-Hilfe-Einsatz alarmiert. Die verunreinigten Straßen wurden von der Feuerwehr auf einer länge von 1000 Metern mit Bindemittel abgebunden und aufgenommen. Außerdem wurden Warnschilder zur Verkehrssicherung aufgestellt.

Unter der Leitung von Stv. Abteilungskommandant Florian Bottlang waren 10 Feuerwehreinsatzkräfte mit Tanklöschfahrzeug, Kleineinsatzfahrzeug und Einsatzleitwagen im Einsatz.

Eine Gefahr der Gewässerverunreinigung bestand zu keiner Zeit.

Einsatzende war um 23:59 Uhr.

Termine

Kontakt

Feuerwehr Allensbach

Zum Riesenberg 6
78476 Allensbach
Deutschland
www.feuerwehr-allensbach.de