Montag, 20 Mai 2019
Notruf : 112

Mülleimerbrand

Am 01.08.2018 entdeckte ein Passant am Bahnhof Hegne einen brennenden Mülleimer. Dies meldete er, über den europaweiten Notruf 112, der Rettungsleitstelle in Radolfzell. Diese alarmierte daraufhin die Feuerwehr Allensbach Abteilungen Allensbach und Abteilung Hegne.

Beim Eintreffen konnte ein leicht rauchender Mülleimer angetroffen werden. Dieser wurde mittels Schnellangriff abgelöscht.

Nach ungefähr einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Im Einsatz waren 14 Einsatzkräfte mit drei Fahrzeugen.

Kleinbrand in Wohnung

Am Morgen des 23.07.2018 um 10:01 Uhr wurde die Feuerwehr Allensbach Abteilung Allensbach sowie die Tagalarmbereitschaft zu einer unklaren Brandmeldung in die Schlappengasse alarmiert. Der Anrufer meldete der Leitstelle Rauch aus einem Fenster von einem Mehrfamilienhaus.

Unter der Einsatzleitung von Karl-Heinz Späth ging ein Trupp unter Atemschutz in die Wohnung vor. Dieser konnte einen Kleinbrand in der Küche lokalisieren und ablöschen. Im Anschluss wurde das Gebäude und die betroffene Wohnung belüftet. Die Einsatzstelle wurde danach an die Polizei übergeben.

Die Einsatzkräfte konnten kurze Zeit später wieder einrücken. Neben der Feuerwehr war auch der Rettungsdienst und die Polizei im Einsatz.

Termine

Kontakt

Feuerwehr Allensbach

Zum Riesenberg 6
78476 Allensbach
Deutschland
www.feuerwehr-allensbach.de