Willkommen bei der Feuerwehr Allensbach

Neuste Beiträge

Person mit Kreislaufproblemen

Am Mittag des 08.08.2020 gegen 13:05 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Allensbach zu einer Personensuche in den Wald gerufen. Gemeldet wurde, dass eine Person Kreislaufprobleme habe und umgehend medizinische Hilfe benötige.

PKW verliert Betriebsmittel

Am Mittwoch den 05.08.2020 gegen 18:35 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Allensbach zu einer verunreinigten Fahrbahn im Bereich der Konstanzerstraße gerufen. Die Einsatzkräfte erkundeten die Strecke und stellten fest, dass

Flächenbrand

Am 05.08.2020 um 16:25 Uhr wurde der Leitungsdienst der Feuerwehr Allensbach zu einem gemeldeten Flächenbrand alarmiert. Im Bereich der B33/Professor-Maier-Leibnitz-Straße war ein Feld in Brand geraten. Das Feuer erstreckte sich

Angebranntes Essen

Am Abend des 30.07.2020 gegen 22:00 Uhr wurde die Feuerwehr Allensbach von Passanten in die Radolfzellerstraße gerufen. Diese hatten dort mehrere ausgelöste Haushaltsrauchmelder gehört und daraufhin den Notruf gewählt. Vor

Schwerer Verkehrsunfall Allensbach-Mitte

Am 31.07.2020 gegen 22:47 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Allensbach zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B33, Abschnitt Allensbach-Mitte, gerufen. Vor Ort wurden von den Einsatzkräften zwei verunfallte PKW, welche

PKW Brand

Am 24.07.2020 um 22:07 Uhr wurde die Feuerwehr Allensbach, Abteilung Allensbach zu einem gemeldeten PKW Brand auf der B33 Höhe Knoten Mitte alarmiert. Vor Ort stellte sich der vermeintliche Brand

Ausgelöster Heimrauchmelder

Am 17.07.2020 um 20:24 Uhr wurde die Feuerwehr Allensbach, Abteilung Allensbach und Abteilung Kaltbrunn in den Öhmdwiesenweg in Kaltbrunn gerufen. Gemeldet wurde ein ausgelöster Heimrauchmelder mit wahrnehmbaren Brandgeruch. Vor Ort

Gemeldeter ausgelöster Rauchmelder

Am Nachmittag des 28.06.2020 um 15:06 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Allensbach, Abteilung Allensbach, zu einem gemeldeten ausgelösten Rauchmelder in die katholische Kirche in Allensbach gerufen. Nach Eintreffen der ersten

Tierrettung

Am Abend des 09.06.2020 gegen 22:30 Uhr wurden Kameraden der Abteilung Langenrain-Freudental informiert, dass im Bereich des Blissenweg ein Hund in den Wald und die dortige Schlucht abgestürzt sei. Daraufhin

Auslaufende Betriebsstoffe nach VU

Am 31.05.2020 gegen 00:57 Uhr wurde die Feuerwehr Allensbach, Abteilung Kaltbrunn, alarmiert. Auf der K6172 liefen nach einem Verkehrsunfall Betriebsstoffe aus den beteiligten Unfallfahrzeugen. Die Feuerwehr streute die ausgelaufenen Flüssigkeiten


 

Wir suchen Verstärkung!

Webbanner_155x55