Dienstag, 22 August 2017
Notruf : 112

12.01.2015 – Kleinbrand – Kliniken Schmieder

Am Mittag des 12.01.2015 löste die automatische Brandmeldeanlage der Kliniken Schmieder aus. Gemäß Alarmplan löste die integrierte Leitstelle Konstanz um 13:09 Uhr Vollalarm für die Freiwillige Feuerwehr Allensbach Abt. Allensbach, Abt. Kaltbrunn, Abt. Langenrain-Freudental und Abt. Hegne aus.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte unter der Einsatzleitung von Karl-Heinz Späth konnte der ausgelöste Melder im Kellerbereich der Klinik lokalisiert werden. Ausgelöst hatte ein Brandmelder im Heizungskeller. Dort gab es einen Transformatorenbrand im BAKW. Ein dreier Trupp ging unter Atemschutz in den Bereich vor. Dieser konnte einen Kleinbrand an der Heizungsanlage feststellen, welcher schon durch einen Techniker mit einem CO²-Feuerlöscher gelöscht worden war.

Daraufhin wurde das Gebäude belüftet. Nach ca. 1 Stunde wurde die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben. So konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz waren 25 Mann mit 7 Fahrzeugen. Ebenfalls vor Ort waren der Rettungsdienst und die Polizei.

Termine

Kontakt

Feuerwehr Allensbach

Zum Riesenberg 6
78476 Allensbach
Deutschland
www.feuerwehr-allensbach.de