Dienstag, 16 Juli 2019
Notruf : 112

Sturmeinsatz

Am Vormittag des 04.03.19 um 10:54 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Allensbach, Abteilung Allensbach und die Höhenrettung, zu einem Arbeitseinsatz in die Kaltbrunner Straße in Allensbach gerufen.

Vor Ort fanden die Einsatzkräfte, unter Einsatzleitung von Hans Christoph Köhne, ein beschädigtes Flachdach vor, welches bei den starken Windböen Gefahr lief weggerissen zu werden. Daraufhin begannen die Einsatzkräfte das Flachdach sicher zu entfernen.

Da die Einsatzstelle direkt neben der B33 war und Stücke des Flachdaches drohten auf die Straße zu fliegen, wurde diese, aus Sicherheitsgründen, für kurze Zeit gesperrt.

Nachdem das Flachdach vollständig abgetragen war, konnte die B33 wieder freigegeben und die Einsatzstelle an die Eigentümer übergeben werden.

Nach ca. 90 Minuten konnten die 31 Einsatzkräfte, davon 21 vor Ort und 10 in Reserve, den Einsatz beenden.

Termine

Kontakt

Feuerwehr Allensbach

Zum Riesenberg 6
78476 Allensbach
Deutschland
www.feuerwehr-allensbach.de