Ölspur nach Verkehrsunfall 

Am Vormittag des 03.12.2016 um 11:34 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Allensbach Abteilung Hegne zu einer Ölspur nach einem Verkehrsunfall, welcher sich auf der B33 ereignete, alarmiert.
Unter Einsatzleitung von Benjamin Wassermann wurde die ca. 50m lange Ölspur abgestreut und aufgenommen. Ebenfalls wurde die Straße mit Warnschildern gekennzeichnet.

Nach ca. 40 Minuten konnten die sechs Einsatzkräfte wieder einrücken.