Ausgelaufende Betriebsstoffe

Am 31.01.2021 um 14:22 Uhr wurde die Feuerwehr Allensbach, Abteilung Langenrain zu einer Ölspur im Ortsgebiet alarmiert.

Nach einer ersten Erkundung stellte sich schnell heraus, dass eine massive Ölspur durch mehrere Ortsteile führte. Daraufhin wurden die Abteilungen Allensbach und Kaltbrunn nachalarmiert.

Im Verlauf wurde auf einer Länge von ca. 9,5 Kilometer die Verschmutzung abgestreut und anschließend aufgenommen. Eine Kehrmaschine und die Straßenmeisterei waren ebenfalls im Einsatz.

Es kam während des Einsatzes zu Verkehrseinschränkungen in den Ortsteilen Kaltbrunn, Freudental und Langenrain.
Nach fast drei Stunden konnten die Einsatzkräfte zu ihren jeweiligen Standorten zurückkehren und den Einsatz beenden.

(Gefällt mir = lesenswerte Meldung)