Angebranntes Essen

Am Vormittag des 27.12.2021 um 11:21 Uhr wurde die Feuerwehr Allensbach Abteilung Allensbach sowie die Tagdienstschleife zu einem Heimrauchmelder am Rathausplatz alarmiert.
Vor Ort konnten die Einsatzkräfte eine leicht verrauchte Wohnung vorfinden. Als Ursache für die Rauchentwicklung konnte angebranntes Essen auf einem Herd festgestellt werden. Die Wohnung wurde belüftet und im Anschluss an den Bewohner übergeben.

Nach circa 30 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

(Gefällt mir = lesenswerte Meldung)