PKW Brand

112-logo-europaweitIn der Nacht des 26.05.2015 um 01:17 Uhr alarmierte die integrierte Rettungsleitstelle Konstanz die Freiwillige Feuerwehr Allensbach Abteilung Allensbach zu einem Fahrzeugbrand auf der B33.

Beim Eintreffen war der Brand im Motorraum schon durch den Fahrer mit einem Pulverlöscher gelöscht worden. Die Feuerwehr führte Nachlöscharbeiten durch und schaltete das Fahrzeug stromlos.

Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz beendet und es wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.